Turniersieg für Christian Braun in Bremen

Bei der 3. Head Trophy in der Tennisvereinigung Ost Bremen gelang Christian Braun ein Turniersieg. Christian Braun war an Nummer 1 gesetzt und wurde der Favoritenrolle gerecht. In der ersten Runde hatte Christian durch die Setzung ein Freilos. In den zwei darauffolgenden Spielen gelang Christian jeweils ein 6:0, 6:2 Sieg. Im Finale war der Gegner Roman Rünger (Uhlenhorster Hockey Club e.V.) der zuvor die Nummer 2 aus dem Turnier bezwang. Christian spielte souverän und gewann am Ende dann 6:2, 6:1.